Termin II: Verpackungsmittel rückverfolgen


"Verpackungsmittel rückverfolgen: Gesetzliche Anforderungen - praxisorientierte Lösungen" überschreibt die GS1 Germany ihr Symposium am 25. April 2005, von 13 bis 17 Uhr im Congress Center Düsseldorf Süd, Raum 2. Zu den Referenten gehören u.a. Christian Przybilla und Sabine Kläser von der GS1 sowie Andreas Saloga vom Verpackungsspezialisten Hueck Folien sowie Gregor Spengler vom Gesamtverband der Aluminiumindustrie.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats