Fleischindustrie Termin für erstes Gespräch über Mindestlohn steht


Nach der breiten Diskussion um die Löhne in der Fleischindustrie steuert die Branche nun auf einen Mindestlohn zu. Nachdem die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor kurzem die Arbeitgeber zu Verhandlungen aufgefordert hatte, gab der Verband der Ernährungswirtschaft Niedersachsen/Bremen/Sachsen-Anhalt (VDEW) einen ersten Gesprächstermin bekannt: Am 22. Oktober sollen die Tarifparteien über einen Einstiegslohn für die bundesweit gut 80.000 Arbeitnehmer in Schlachtbetrieben, Geflügelschlachtereien und der Fleischwarenindustrie beraten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats