Tesco drängt nach Fernost


Der britische Einzelhandelskonzern Tesco Plc. plant nach einem Bericht des "Wallstreet Journal" die Übernahme von 27 Geschäften des privaten japanischen Einzelhändlers Fre'c. Die Akquisition soll durch den japanischen Konzern C Two Network stattfinden, den Tesco im vergangenen Jahr übernahm. Fre'c erwirtschaftete im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von 217 Mio. Euro und ist mit ca. 75 Mio. Euro verschuldet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats