Tesco will in China Fuss fassen


Der britische Einzelhandelskonzern Tesco möchte in den chinesischen Markt eintreten und im kommenden Jahr das erste Geschäft in der südchinesischen Provinz Guangdong eröffnen. Noch fehlt dem Unternehmen allderings ein chinesischer Partner. Dies schreibt die Financial Times Europe Auf dem attraktiven chinesischen Markt ist Tesco ein Nachzügler. Das französische Einzelhandelsunternehmen Carrefour, seit sechs Jahren in China aktiv, ist mit 27 Geschäften der zweitgrößte chinesische Einzelhändler.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats