Tesco spürt Abflauen des Sturms


Der britische Supermarktbetreiber Tesco hat seinen Nettogewinn im Geschäftsjahr 2009/10 stärker als erwartet steigern können. Wie das Unternehmen mitteilte, konnte der Konzern das Ergebnis vor Steuern und Einmalbelastungen für die am 27. Februar beendete 53-Wochen-Periode um 8,7 Prozent auf 3,4 Mrd. Pfund (rund 3,9 Mrd. Euro) steigern.
Damit liegt der viertgrößte Einzelhändler der Welt vor alle

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats