Peter Schwartze ist neuer Präsident


LZ|NET. Der Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie hat einen neuen Präsidenten: Peter Schwartze, Geschäftsführer der Firma Teppich-Werk Neumünster GmbH im schleswig-holsteinischen Neumünster. Die Mitgliederversammlung des Dachverbandes wählte ihn zum Nachfolger von Josef Albert Beckmann (Ibena Textilwerke Beckmann GmbH, Bocholt), der nicht mehr kandidierte. Peter Schwartze gehörte bereits 1998 bis 2004 dem Präsidium von Gesamttextil, beziehungsweise nach dem Zusammenschluss mit dem Bundesverband der Bekleidungsindustrie (BBI) im Jahre 2002 dem Präsidium des daraus hervorgegangenen Gesamtverbandes der deutschen Textil- und Modeindustrie an.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats