Künast ist für Antibiotikaverbot


vwd. Die deutsche Landwirtschaftsministerin Renate Künast will sich für ein schnelles EU-weites Verbot für Antibiotika als Futterzusatz in der Schweinemast einsetzen. Der für Endes des Jahres von EU- Verbraucherschutzkommissar David Byrne geplante Vorschlag zum Verbot der vier noch zugelassenen Antibiotika komme zu spät, so Künast vor dem EU- Agrarministertreffen in Brüssel. Künast machte deutlich, dass in diesem Fall auch die Haltungsbedingungen für Schweine verändert werden müssen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats