Tierseuche Blauzungenkrankheit rückt näher an Deutschland


Die Blauzungenkrankheit ist nach Angaben von Tierseuchenexperten wieder in Nachbarländern aufgetaucht. An ihr waren zwischen 2006 und 2008 in Deutschland Tausende Rinder gestorben. Für den Menschen ist sie ungefährlich.Die Blauzungenkrankheit des Serotyps 4 habe sich von Asien, über die Türkei und den Balkan ausgebreitet und sei inzwischen auch in Österreich festgestellt worden, sagte der Präsident des Friedrich-Loeffler-Instituts, Thomas C.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats