EU verhängt Geldbuße gegen Tomra


Die EU-Kommission hat gegen den norwegischen Tomra-Konzern eine Geldbuße in Höhe von 24 Mio. Euro wegen Verstoßes gegen die Wettbewerbsbestimmungen der EG über den Missbrauch einer beherrschenden Stellung verhängt (Artikel 82), heißt es in einer Mitteilung der EU. Nach Ansicht der Kommission hat Tomra seine beherrschende Stellung auf dem Markt der Leergutautomaten – die gewöhnlich im Einzelhandel installiert werden - in Österreich, Deutschland, den Niederlanden, Norwegen und Schweden missbraucht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats