Weiterbildung Trainingsakademie der Metro flaggt um

von Redaktion LZ
Donnerstag, 24. Juli 2014
LZnet. Die Metro TrainingsAkademie heißt jetzt Metro Academy. Seit dem Start der Weiterbildungseinrichtung vor drei Jahren profitierten 4.000 Kunden und 1.500 Mitarbeiter von den Kursen, so das Handelsunternehmen. Unter der Leitung der Profiköche Klaus Wydra in Köln und Steffen Schwarz in Berlin führte sie 380 Schulungen und Veranstaltungen durch.
Auch in neun weiteren Ländern finden Trainings für Kunden statt. Weitere Projekte seien in Planung. "Damit die Akademien überall unter gleichem Logo und Namen auftreten, haben wir uns für die Umbenennung entschieden", sagt Frédéric Schumacher, Bereichsleiter Zentrales Kundenmanagement bei Metro Cash & Carry.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats