Delikatessen-Handel Transgourmet schnappt sich Frischeparadies


Der Foodservice-Spezialist Transgourmet wertet sein Premiumsegment mit einem Zukauf auf: Die Schweizer Coop-Tochter hat sich laut Firmenangaben den zu Oetker gehörenden Delikatessen-Großhändler Frischeparadies geschnappt. Transgourmet übernimmt 100 Prozent der Anteile zu einem nicht genannten Preis. Zur Frischeparadies-Gruppe zählen zehn Standorte in Deutschland und Österreich, in denen über 600 Mitarbeiter beschäftigt sind.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats