USA schützt Lebensmittelindustrie vor Klagen


Das US-Repräsentantenhaus hat mit deutlicher Mehrheit ein Gesetz zum Schutz der Lebensmittelindustrie vor Klagen von Fettleibigen verabschiedet. Das Gesetz sieht vor, dass Fettleibige in Zukunft Nahrungsmittelproduzenten oder Schnellrestaurants nicht mehr verklagt können. Für den Gesetzentwurf stimmten 276 Abgeordnete, dagegen 139. "Wir Amerikaner müssen uns klarmachen, dass Klagen nicht der richtige Weg zu mehr Gesundheit sind", erklärte der Abgeordnete Dennis Hastert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats