In vielen Betrieben herrscht Misstrauen

von Redaktion LZ
Freitag, 14. Dezember 2012
LZnet. Weniger als ein Viertel der Beschäftigten kann das Verhalten ihrer Unternehmensführung nachvollziehen. Acht von zehn Mitarbeitern sprechen ihrer Firmenleitung die Glaubwürdigkeit ab.
Während 63 Prozent der Vorstände und Geschäftsführer davon überzeugt sind, dass ihre Worte und Taten voll in Einklang stehen, sehen das nur 17 Prozent der Mitarbeiter in Fachabteilungen und ein Drittel der leitenden Angestellten genauso. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie "Leadership im Topmanagement deutscher Unternehmen" von Rochus Mummert.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats