Umweltschutz Auch Lidl stoppt 2017 Plastiktüten-Verkauf


Als erster Discounter in Deutschland will auch Lidl ab 2017 auf den Verkauf von Plastiktüten verzichten. Wie zuvor bereits Rewe will das Neckarsulmer Unternehmen ab dem kommenden Frühjahr die umweltschädlichen Tragetaschen aus dem Angebot nehmen. 100 Millionen Tüten sollen so jährlich eingespart werden.Nach Rewe stoppt auch Lidl den Verkauf von Plastiktüten. Als erster Lebensmitteldiscounter werde das Neckarsulmer Unternehmen ab Frühjahr 2017 die umweltschädlichen Kunststofftüten aus dem Angebot nehmen, kündigte Wolf Tiedemann von der Lidl-Geschäftsleitung am Montag im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur an.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats