Unfall ist größtes Risiko für Betriebe

von Redaktion LZ
Freitag, 25. Januar 2013
LZnet. Unfall und Krankheit stellen für Selbstständige die größte Bedrohung dar. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstitutes YouGov.
Unabhängig von der eigenen Leistung oder Konjunktur sehen 72 Prozent dies als Hauptrisiko für die betriebliche Existenz. Jeweils ein Drittel der Unternehmer in Deutschland sehen zudem Steuererhöhungen (36 Prozent) sowie zunehmende Bürokratisierung (30 Prozent) als Gefahr für ihren Betrieb.

Ferner fürchtet jeder Fünfte Schwierigkeiten, geeignetes Personal zu finden (18 Prozent), oder einen Unfall mit Schadenersatzforderungen Dritter (17 Prozent).

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats