Unilever will Gebot für Bestfoods erhöhen


Der britisch niederländische Unilever-Konzern wird das Übernahmegebot für den Nahrungsmittel-Konzern Bestfoods, Englewood Cliffs, nach einem Bericht des "Wall Street Journal" auf mindestens 70 US-Dollar von jetzt 66 USD je Aktie erhöhen. Finanzanalysten an der New Yorker Börse gehen sogar davon aus, dass Unilever als alleiniger Bieter bis zu 75 US-Dollar je Aktie bezahlen wird, um die Übernahme schnell über die Bühne zu bringen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats