Unilever : Homann verkauft


Unilever verkauft Homann (vwd) - Die Beeck-Feinkostgruppe und der Feinkostbereich der Fritz Homann Lebensmittelwerke bilden unter dem Firmendach von Gilde eine neue Feinkostgruppe mit einem Jahresumsatz von rund 600 Mio DM. Das teilte die Deutsche Unilever GmbH, Hamburg, am Montag in Hamburg mit.   Wie es weiter heißt, könnten so die Stärken von Homann im Bereich dervorverpackten Salate und Dressings und die von Beeck im Thresenbereich verbunden und wachstumssteigernd genutzt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats