Unilever will 400 Kernmarken stärken


Alle Kraft auf 400 definierte Kernmarken will das Unilever-Management in den kommenden Jahren legen. Gleichzeitig soll das Marketingbudget erhöht werden. Von der Fokusstrategie erhofft sich der Konzern ein beschleunigtes Wachstum. Die Ziele sind hochgesteckt: Ein jährliches Umsatzwachstum von 5 Prozent und eine Verbesserung der Bruttomarge von 11 Prozent auf 15 Prozent bis zum Jahr 2004. Kernelemente der mit "Wachstumspfad (path to grow)" überschriebenen Strategie sind neben der Fokussierung auf weniger Marken auch neue Vertriebskanäle, ein umfangreiches E-Commerce-Paket, eine "Weltklasse"-Suppy Chain sowie die Vereinfachung der Geschäfte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats