Bekenntnis zum Euro gefordert


LZ|NET. Der Vorstandschef des niederländischen Konsumgüterherstellers Unilever, Niall FitzGerald, forderte den britischen Premierminister Tony Blair auf, sich für die Einführung des Euros in Großbritannien stark zu machen. Große, internationale Unternehmen sollten ihr Engagement in Großbritannien überdenken, so lange die britische Regierung kein klares Konzept in Sachen Euro-Einführung habe. Der Unilever-Chef, der laut FT als einer der stärksten Euro-Befürworter in Großbritannien gilt, ist Vorsitzender der Unternehmergruppe in der proeuropäischen Bewegung "Britain in Europe" (BiE).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats