Unilever verkauft Mundpflegemarken


LZ|NET. Die Unilever NV, Rotterdam, wird ihre Mundpflegemarken in den USA und in Kanada an die Church & Dwight, Princeton, verkaufen. Sie erhalte bei Abschluss der Transaktion - voraussichtlich im vierten Quartal - 104 Mio USD in bar, teilte Unilever am Mittwoch mit. Zudem seien weitere Barzahlungen zwischen fünf Mio und zwölf Mio USD je nach Entwicklung der Bereiche vorgesehen. Die Transaktion beinhalte die Marken Mentadent, Pepsodent und sowie die Exklusivlizenzrechte für Close-Up-Zahnpasta.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats