Unilever: Will Genfood kennzeichnen


Unilever kennzeichnet genmanipulierte Lebensmittel (vwd/AP) - Die Unilever NV/Plc, Rotterdam/London, will in Zukunft Produkte aus gentechnisch verändertem Soja oder Mais kennzeichnen. "Dadurch erfüllen wir den Ruf der Kunden nach klarer und genauer Information", erklärte Unilever-Vorstandschef Antony Brugmans am Mittwoch in Rotterdam.   In der deutschen Niederlassung in Hamburg teilte ein Sprecher mit, es würden aber nur Produkte gekennzeichnet, in denen genmanipuliertes Eiweiß vorkomme, nicht Sojaöl-Produkte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats