United Biscuits : Verkaufsgespräche


United Biscuits in Verkaufsgesprächen LZ. Der britische Lebensmittelkonzern United Biscuits, London, bestätigte Gespräche über eine komplette Veräusserung oder den Verkauf von Teil-Bereichen. Sprecher von Philip Morris, Nabisco und Heinz wollten sich zu dem Vorgang nicht äußern.   Ein Verkauf des britischen Konzerns United Biscuits, der Gebäck und Snacks unter den Markendächern Mc Vittie's und Carr's führt, würde nach Berechnungen von britischen Finanzanalysten zu einem Verkaufspreis von rund 4 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats