Unlauterer Wettbewerb Carrefour wirft Lidl irreführende Werbung vor


Im französischen Lebensmittelmarkt wird mit härteren Bandagen gekämpft: Das Erstarken der deutschen Discounter - allen voran Lidl - ist den eingesessenen Größen ein Dorn im Auge. Platzhirsch Carrefour bringt jetzt Lidl wegen des Verdachts auf falsche Werbeversprechen vor den Kadi. Lidl zieht mit seiner Angebotswerbung den Zorn der französischen Konkurrenz auf sich: Wie das französische Wirtschaftsmagazin Challenges berichtet, fordert Carrefour wegen irreführender Werbung Schadensersatz vom deutschen Discounter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats