Unterhaltungselektronik wird seltener gekauft


Der Markt für Unterhaltungselektronik hat einen deutlichen Rückgang im ersten Halbjahr 2011 zu verzeichnen. Der Umsatz mit Produkten wie Fernsehern, DVD- und Bly-ray-Player und Camcordern ging in Westeuropa im Vergleich zum Vorjahreszeitraum insgesamt um 11,3 Prozent zurück. Zu diesen Ergebnissen kommt GfK Retail and Technology.
Gründe für den Rückgang sind nach Einschätzung der Marktforscher

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats