Unternehmerkinder auf der Überholspur

von Redaktion LZ
Freitag, 08. Oktober 2010
LZnet. 88 Prozent der Unternehmerkinder haben Abitur, im Bevölkerungsschnitt sind es nur 37 Prozent eines Jahrgangs. Fast 28 Prozent besuchen private Hochschulen, 45 Prozent öffentliche Unis. Betriebswirtschaftslehre ist mit 59 Prozent das mit Abstand am häufigsten gewählte Fach.
Dies sind Ergebnisse einer Erhebung zu Deutschlands nächster Unternehmergeneration, an der sich über 200 Jugendliche und junge Erwachsene aus Unternehmerfamilien beteiligten. Sie wurde vom Magazin "Impulse" gemeinsam mit der Zeppelin Universität Friedrichshafen durchgeführt.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats