Vollsortimenter nehmen Industrie in die Zange


LZ|NET. "Die Discounter haben hierzulande zwei verlässliche Helfer: Die Markenartikelindustrie und die Politik!" Alfons Frenk, designierter Vorstandsvorsitzender der Edeka Zentrale AG redete auf dem HDE/BVE-Unternehmertag in Köln Tacheles. Und irritierte damit nicht nur seine Diskussionspartner auf dem Podium, sondern auch einen Großteil der Zuhörerschaft aus der Industrie. Überraschend brachte Alfons Frenk, derzeit noch Chef der Edeka Großhandlung Minden-Hannover und künftiger erster Mann der Edeka-Zentrale in Hamburg, am Mittwoch der Woche seinen Unmut über die anhaltenden Marktanteilszuwächse der Discounter und die Geschäftspolitik der Markenartikelindustrie zum Ausdruck.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats