Debatte um VIG gewinnt an Schärfe


Eine baldige Evaluation des Verbraucherinformationsgesetzes (VIG) soll eine weitere Verbesserung des Informationszugangs für Verbraucher ausloten, kündigt die Staatssekretärin im BMELV, Ursula Heinen-Esser (CDU), an. Das Verbraucherschutzministerium rief beim VIG-Symposium, das vergangene Woche in Berlin stattgefunden hat, dazu auf, Wirtschaft und Verbraucher als gleichberechtigte Marktteilnehmer anzusehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats