Wolgang Schneider geht von Bord


LZ|NET. Wolfgang Schneider, Aufsichtsratsmitglied der Hagener Bier-Schneider-Gruppe, verlässt das Unternehmen, um sich mit der lokal tätigen Gastro-Service Hagen wieder selbstständig zu machen. Zum 1. Juli 2001 tritt Torsten Hiller in die Geschäftsführung der Bier-Schneider-Gruppe ein. Hiller, nach Stationen bei Beck & Co., und der Brauerei C.&A. Veltins, Meschede-Grevenstein, soll er die strategische Entwicklung der Bier-Schneider-Gruppe weiterentwickeln.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats