EU-Verordnung Verbraucherrechte mit Webfehlern


Seit dem heutigen Freitag gelten die Regeln der Verbraucherrechterichtlinie (VRRL). Insbesondere die neue Widerrufsbelehrung bereitet Händlern Kopfzerbrechen.
Teilweise verlangt das neue Recht Unmögliches: So soll der Verbraucher beispielsweise zum Zeitpunkt der Bestellung per Musterbelehrungsformular über den Beginn der Widerrufsfrist belehrt werden. Katalogversender stellt dies vor unlösbar

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats