Verdi ruft in Bayern zu ersten Warnstreiks auf


Vor den anstehenden Tarifverhandlungen im bayerischen Einzelhandel hat die Gewerkschaft Verdi zum ersten Warnstreik aufgerufen. Betroffen von einer halbstündigen Protestkundgebung war eine Karstadt-Filiale in Nürnberg. Verdi verlangt für die Beschäftigen eine Tariferhöhung von 6,5 Prozent. Erneut kritisierte die Gewerkschaft zudem die Kündigung der Manteltarifverträge im Einzelhandel durch die Arbeitgeber Anfang des Jahres und sprach von einem "Generalangriff". Die Tarifverhandlungen für den Einzelhandel in Bayern starten am Dienstag (7. Mai).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats