Verdi bestreikt auch Schlecker


Nach den von der Gewerkschaft Verdi angekündigten Ausweitungen von Streiks im Einzelhandel haben am Samstag in Nordrhein Westfalen mehrere hundert Beschäftigte der Drogeriemarktkette Schlecker gestreikt. Betroffen gewesen seien landesweit rund 210 Filialen in Dortmund, Duisburg, Kamen, Marl, Recklinghausen sowie Kalkar, Hamm, Lünen und Hachenburg. Etwa 400 Mitarbeiter vor allem im Ruhrgebiet hätten sich beteiligt, berichtete Streikleiter Jochen Welsch von der Gewerkschaft Verdi gegenüber der Presse.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats