Tarifkonflikt Verdi plant weitere Warnstreiks


Im Tarifkonflikt um die Beschäftigten im Einzel- und Versandhandel in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen will die Gewerkschaft ihren Druck auf die Arbeitgeber erhöhen. Geplant sind weitere Warnstreiks, sagte ein Verdi-Sprecher in Leipzig. Am Dienstag demonstrierten seinen Angaben zufolge in Erfurt rund 300 Menschen für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen. In Magdeburg beteiligten sich Beschäftigte einer Modekette und in Aschersleben (Salzlandkreis) Mitarbeiter einer Lebensmittel-Einzelhandelskette an Aktionen, hieß es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats