Tarifstreit Verdi weitet Warnstreiks im Einzelhandel aus


Die Gewerkschaft Verdi hat ihre Warnstreiks im Einzelhandel am Samstag ausgeweitet. Neben Sachsen-Anhalt und Thüringen sind auch Beschäftigte in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden zum Ausstand aufgerufen, wie Verdi-Sprecher Jörg Lauenroth-Mago sagte.Bestreikt werden Obi, Kaufland, Ikea, H&M, Netto und Real. Betroffen sind laut Verdi Märkte und Geschäfte im Raum Magdeburg, Halle, Erfurt, Sömmerda, Altenburg, Gera und Dresden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats