Städte-Kritik an Novelle


Forderungen des Deutschen Städtetags (DST) könnten zu einer weiteren Verzögerung der Novelle der Verpackungsverordnung führen. Der DST will, dass die Kommunen künftig die Sammlung von Verpackungsabfällen wieder in die eigene Hand nehmen. Nur die Verwertung solle Aufgabe der dualen Systeme bleiben. Dies sei vor dem Hintergrund "struktureller Probleme der Kommunen mit den dualen Systemen und dem zunehmenden Preiswettbewerb bei den Entsorgern" geboten, so der zuständige DST-Beigeordnete Jens Lattmann gegenüber der LZ.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats