Axel Müller-Vivil ist tot


Der Chef des Bonbonherstellers Vivil, Axel Müller-Vivil, ist tot. Er starb im Alter von 72 Jahren, wie das Unternehmen im badischen Offenburg mitteilte. Müller-Vivil leitete das 1903 von einem Großvater August gegründete Familienunternehmen in dritter Generation fast ein halbes Jahrhundert lang. Er hatte mit 23 Jahren die Unternehmensführung übernommen. Die Nachfolge als Firmenchef wird sein Sohn Alexander Constantin Müller-Vivil (43) übernehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats