Vogelgrippe-Abwehr läuft auf Hochtouren


Das Vogelgrippevirus ist vermutlich durch Wildvögel in den betroffenen sächsischen Geflügelhof eingeschleppt worden. Das sagte Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer (CSU) nach einer Sitzung des Bund-Länder-Krisenstabes in Berlin. Die gefundene Virusart stimme mit jenem Virus überein, das bislang vor allem bei Wildvögeln registriert wurde. Über eine Verlängerung der Stallpflicht will Seehofer erst in der letzten April-Woche entscheiden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats