Vogelgrippe in in Türkei auf dem Rückzug


Die Vogelgrippe ist in der Türkei auf dem Rückzug: Zwei weitere an der gefährlichen Tierseuche erkrankte türkische Kinder sind am Wochenende als geheilt aus dem Krankenhaus entlassen worden. In der Universitätsklinik der osttürkischen Stadt Van gibt es damit nach Angaben der Ärzte keine Vogelgrippe-Patienten und auch keine Verdachtsfälle mehr. Dort waren vier Kinder der Tierseuche erlegen. Landesweit wurde der gefährliche H5N1-Virus nach dem Auftreten der Vogelgrippe Ende Dezember bei insgesamt 21 Menschen nachgewiesen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats