Keine Vogelgrippe auf Geflügelhof


Die Vogelgrippe hat in Deutschland noch nicht auf Nutzgeflügel übergegriffen. Der Verdacht auf ein erstmaliges Auftreten des Virus H5N1 in einem Geflügelhof in Bayern hat sich am Montag nicht bestätigt. Das Friedrich-Loeffler-Institut teilte am Abend mit, die abschließenden Untersuchungen hätten eine Infektion in einem Entenbestand ausgeschlossen. Eingehende Tests hätten weder Vogelgrippeviren vom Subtyp H5 noch von H7 festgestellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats