Trittin ordnet Freilaufverbot an


Deutschland hat wegen der Vogelgrippe ein bundesweites Freilaufverbot für Geflügel verhängt. Auslöser war der erste Nachweis des gefährlichen Erregers H5N1 im europäischen Teil Russlands. Aus dem Gebiet südlich von Moskau gibt es Zugvogelrouten nach Deutschland. Bundesverbraucherminister Jürgen Trittin (Grüne) erließ eine entsprechende Eilverordnung. Das Bundesinstitut für Tiergesundheit auf der Insel Riems geht von einem mäßigen bis hohen Einschleppungsrisiko für die Vogelgrippe nach Deutschland aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats