Vogelgrippe auf Geflügelfarm in Großbritannien ausgebrochen


Auf einer der größten Geflügelfarmen Europas in Großbritannien ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Aus Angst vor einer Weiterverbreitung des besonders gefährlichen Virus H5N1 wurden in der südostenglischen Grafschaft Suffolk mehrere zehntausend Truthähne notgeschlachtet. Zuvor waren in dem Mastbetrieb, der dem Agrarkonzern Bernhard Matthews gehört, bereits 2500 Vögel an der Krankheit verendet. Rund um die Anlage gelten strenge Schutzmaßnahmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats