Vogelgrippe in Nordzypern


Nach dem ersten Vogelgrippe-Nachweis im türkischen Nordteil der Mittelmeerinsel Zypern haben die dortigen Behörden die Maßnahmen zur Bekämpfung der Seuche verstärkt. Sieben Dörfer unweit der Hafenstadt Famagusta (türkisch: Gazimagusa) wurden unter Quarantäne gestellt. Das auch für Menschen gefährliche Vogelgrippe-Virus H5N1 war bei verendeten Hühnern und Puten im Dorf Incirli festgestellt worden. Das Virus war am Referenzlabor in Weybridge bei London nachgewiesen worden, wie die EU-Kommission in Brüssel bekannt gegeben hatte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats