Kein EU-weites Freilaufverbot


In der Europäischen Union wird es vorerst kein EU-weites Verbot der Freilaufhaltung von Geflügel geben, um eine mögliche Ausbreitung der Vogelgrippe aus Russland nach Europa zu verhindern. Fachleute aus den 25 EU-Staaten konnten sich am Donnerstag in Brüssel nicht darauf einigen, das in den Niederlanden bereits geltende Freilandverbot für Hühner und anderes Geflügel für die gesamte Union vorzuschreiben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats