Krisenstab von Bund und Ländern tagt zur Vogelgrippe


Nach dem bundesweit ersten Befall eines Geflügelhofes mit dem gefährlichen Vogelgrippevirus H5N1 tagt heute der Krisenstab von Bund und Ländern. In Dresden kommt zudem der sächsische Krisenstab im Sozialministerium zusammen, um über das weitere Vorgehen zu beraten. Der auch für den Menschen gefährliche Virus-Typ war am Mittwoch in einem Geflügelhof in Wermsdorf bei Leipzig festgestellt worden (wir berichteten).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats