Neue Regelung für Stallpflicht


Zum Schutz vor der Vogelgrippe muss Geflügel in Deutschland seit Mittwoch nur noch in gefährdeten Gebieten im Stall bleiben. "Ein Risiko besteht nach wie vor", sagte Bundesagrarminister Horst Seehofer (CSU) in Berlin. Die Stallpflicht gilt nur in Fundgebieten infizierter Tiere, in Feuchtgebieten sowie in Regionen mit viel Geflügelhaltung. Nach der Verordnung müssen Landwirte in nicht gefährdeten Gebieten die Freilandhaltung jedoch extra beantragen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats