Tierschutzverstöße Vorwürfe gegen Edeka-Marke "Gutfleisch" weiten sich aus


Edeka Nord steht vor einem handfesten Skandal um seine Fleischeigenmarke "Gutfleisch". Nachdem der NDR in der vergangenen Woche über offensichtliche Tierschutzverstöße in schleswig-holsteinischen Schweinemastbetrieben berichtete, die auch für "Gutfleisch" produzieren sollen, will "Zeit Online" nun von ähnlichen Zuständen auch bei einem süddeutschen Zulieferer erfahren haben.
Der NDR hatte Aufnahme

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats