Vossko identifiziert Pferdefleisch-Herkunft


Der ostwestfälische Convenience-Produzent Vossko hat nach eigenen Angaben durch Laboranalysen den Rohwaren-Zulieferer identifiziert, der falsch deklariertes Fleisch geliefert habe. DNA-Analysen von Produktchargen der letzten neun Monate hätten in Proben eines von vier fraglichen Lieferanten "zweifelsfrei eine Beimischung von Pferdefleisch" nachgewiesen. Vossko will nun rechtlich gegen den Lieferanten vorgehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats