Beisheim-School feiert Jubiläum

von Judit Hillemeyer
Freitag, 09. Oktober 2009
Die WHU - Otto Beisheim School of Management feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Entsprechend ihrem selbstgesteckten Ziel leistete die WHU in der Vergangenheit eigenen Angaben zufolge einen wichtigen Beitrag zur Modernisierung der betriebswirtschaftlichen Ausbildung.



Mit dem Diplom-Studiengang setzte die WHU über zwei Jahrzehnte hinweg Maßstäbe und führt mit den heutigen Programmen zum Bachelor of Science und dem Master of Science die Tradition fort. Prägend waren bislang zwei Kerngedanken: Exzellenz und Verantwortung. Exzellenz heißt, den Studierenden eine gute Ausbildung zu bieten. Gleichzeitig soll jeder die Veranwortung für sein Leben und für die Gesellschaft ernst nehmen. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats