Preise und Promotions treiben das Wachstum


LZnet. Mit einem Umsatzplus von 3,7 Prozent auf 9,406 Milliarden Euro konnten Milchfrischprodukte (inkl. gekühlter Milchsnacks) 2011 eine positive Entwicklung verzeichnen. Beim Absatz gab es ein leichtes Minus von einem Prozent.
Für eine höhere Wertschöpfung im Mopro-Regal sorgten Preiserhöhungen bei den Basiswarengruppen Milch, Butter, Speisequark und Sahne. Diese wurden zum größten Teil a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats