Uwe W. Klenk-Zilli geht nach Kanada


Am 1. Mai wird Uwe W. Klenk-Zilli, bisheriger Einkaufsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung von Wal-Mart Germany, seinen Arbeitsplatz von Wuppertal nach Kanada verlegen. Damit zieht die Zentrale des US-Riesen aus Bentonville erstmals einen deutschsprachigen Manager aus dem Europa-Geschäft ab. In Kanada betreibt Wal-Mart derzeit 225 Stores. Klenk-Zilli wechselt im Rahmen eines globalen Wal-Mart Executive-Entwicklungsprogramms für vorerst zwei Jahre über den großen Teich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats