Wal-Mart an russischem Discounter interessiert


Der US-Einzelhandels-konzern Wal-Mart ist polnischen Medienberichten zufolge an einem Erwerb des russischen Discounters Kopeyka interessiert. Im Juni habe das Unternehmen dem Eigner Nikolay Tsvetkov bereits ein vorläufiges Angebot unterbreitet. Das russische Einzelhandelsunternehmen wird auf einen Wert von bis zu 630 Mio. USD geschätzt. Bislang wurde noch nicht bekannt, dass Tsvetkov das Angebot akzeptiert hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats